Dr. Philipp Plangger

2021_philipp.jpg

Über Umwege

zurück nach Hause

Etwas orientierungslos nach meinem HTL Abschluss für Nachrichtentechnik hab ich mich für den Zivildienst beim RK Landeck entschieden. Dort wurde dann der Grundstein für meine medizinische Laufbahn gelegt.

zurück
Ausbildung

VS Tösens – HS Prutz – HTL Nachrichtentechnik

1994-1995: Zivildienst (Sanitäter - Rotes Kreuz in Landeck)

1996-2003: Studium der Medizin (Universität Innsbruck)

2003: Auslandssemester an der Universität Freiburg, DE

2004-2008: Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im KH Zams und Klinik Innsbruck

 

Famulaturen

Mehrfach im Krankenhaus Zams und der Klinik Innsbruck

Auslandsfamulatur im Charity Hospital New Orleans, USA

Diplome
  • Arzt für Allgemeinmedizin (2007)

  • Palliativmedizin (2007)

  • Geriatrie (2007)

  • Notarzt (2007)

  • Fortbildungsdiplom der Österreichischen ÄK (2015)

  • Neuraltherapie (2008)

  • Qualifikationsnachweis für die Durchführung sonografischer Untersuchungen (2008)

  • Additivfachdiplom Geriatrie (2013)

  • Manuelle Medizin (2015)

  • Psychosoziale Medizin (Psy I) 2015

  • Psychosomatische Medizin (Psy II) 2016

  • Reisemedizin - ÖÄK-Zertifikat 2020